Politik: SPD – Ende gut, alles gut?

Die Große Koalition wird in der ZEIT als Sieg Sigmar Gabriels bezeichnet. Die SPD hat sich alle Ministrien gesichert in denen die Zukunft unserer Gesellschaft entschieden wird. So kann die SPD welche stark in die Koalition geht und laut ZEIT gute Köpfe in die Regierung sendet, die Zukunft des Landes besser gestalten, als es die CDU kann. Die ZEIT ging soweit, dass sie sagt dass man eher von einem Kabinett Gabriel I statt Merkel III reden könnte.

Wie die SPD dieses Land gestalten kann bleib abzuwarten. Die Energiewende und auch die Migrations und Zuwanderungspolitik liegen jedoch in Hand der Sozialdemokraten. Die SPD geht stark in diese Koalition rein. Bei CDU/CSU ist niemand unter 50 während die SPD eine ganze Reihe junger Minister ins Kabinett Merkel schickt. Die Sozialdemokraten sind nun gut beraten aus dieser Chance auch etwas zu machen. Sie haben die CDU in der Hand und können nun mit dieser satten Mehrheit die gesellschaftliche Entwicklung im ihren Sinne drehen. Der Koalitionsvertrag hat ja auch schon eine starke sozialdemokratische Handschrift. Wird die SPD nun 2017 den Kanzler stellen? Das kommt darauf an, ob sie die gute Arbeit die sie in Merkels Kabinett macht dann auch ihr angerechnet wird. Wenn die SPD die Gesellschaft ändert die jungen und Frauen aber CDU wählen, kann Angela Merkel eventuell 2017 mit den Grünen. Apro Pos Grüne im Umweltministerium und wo anders hat die SPD grüne Staatssekretäre benannt. So kann man schon sagen, dass wir eine rot-grüne Regierung mit einer Kanzlerin aus der Union haben. Die CDU hat alle Ministerien wo den Leuten schlechtes zugemutet wird. Das kann der Union in Wahlergebnissen schaden und man mag sich fragen, wieso Angela Merkel sich so schlecht verkauft hat? – Wenn die SPD mit Hannelore Kraft in dem nächsten Bundestagswahlkampf zieht und Angela Merkel nicht mehr will, dann könnten die Sozialdemokraten wieder gewinnen. Der Architekt dieses Erfolges ist aber Sigmar Gabriel.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Innenpolitik, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s