Shadowrun: Sunrise

Zusammenfassung

Die Konflikte zwischen Mafia und Vory in Paris eskalieren. Die Polizei ist daran interessiert, herauszufinden wieso es so ist. Man will nun versuchen Tempo trocken zu legen und setzt langsam härtere Gesetze durch. In dem Abenteuer geht es nun darum, dass die Runner einen Politiker unter Druck setzen sollen gegen die Verfolgung von Tempo zu stimmen.

Einleitung

Die Runner werden gebeten, dass sie sich im Club „VIP-Room“1 einfinden sollen. Schmidt erwartet sie um 23Uhr30 in einem Separee wo Schmidt mit den Runnern das nötige besprechen kann. Schmidt möchte, dass die Runner den Polizei-Präfekten von Paris Gustave Flaubert überzeugen, dass es kein besonderes neues Gesetz gegen Tempo geben muss. Das Problem ist, das Flaubert ein Hardliner ist. Er ist ein richtiger Law-and-Order Mann und will diese neuen Gesetze. Die Runner sollen herausfinden, wie man Flaubert am besten umdrehen kann und dies durchführen. Für diesen Job bekommen die Runner 25.000 EURO pro Person die Hälfte als Anzahlung. Die Runner sollen ihn auf der Party des Grafen von Berry, welche in vier Tagen ist, davon überzeugen, seine Pläne zurück zu nehmen.

Hintergrund

Das Milieu Marseille will nicht bei seinen Geschäften gestört werden. Die Gesetze die der Präfekt für ganz Frankreich durchsetzen würde, würden ihre Geschäfte im Süden des Landes stören. Daher wollen sie, dass der Präfekt mit seinen Plänen für Frankreichweite neue Sicherheitsgesetze zurück rudert. In diesem Punkt sind sie sich mit den Vory einig und man hat daher von Seiten der Vory als Zeichen des Guten Willens erlaubt das ein Schmidt des konkurrierenden Syndikates in dem Vory Club in Paris die Runner für die „gemeinsame Sache“ anheuert.

Erste Schritte

Die Runner müssen nun herausfinden, wie weit sie über den Präfekten entsprechend Dreck herausfinden können. Bei einer normalen Matrixsuche können die Runner herausfinden, dass er verheiratet ist und Mitglied der konservativen Partei ist. Gustave Flaubert ist bekannt dafür, dass er immer wieder die Polizei für Medienwirksame Aktionen benutzt. Im Moment ist der eskalierende Drogenkrieg wegen Tempo und die Gewalt in Frankreichs Straßen, von denen die Innenstadt von Paris dank der Mauer verschont blieb, das beherrschende Thema in den Nachrichten. Gustave Flaubert steht mit den adligen Familien in Paris auf gutem Fuße und der attraktive Anfang Fünfziger Mensch ist ein gern gesehener Gast auf den Bällen der Adligen. Er hat unteranderem eine junge attraktive Tochter mit Namen Latizia um deren Hand der Baron von Reims wirbt. Der Präfekt und seine Tochter sind Gäste auf dem Ball des Grafen von Berry in seinem Stadthaus in der Innenstadt von Paris in vier Tagen eingeladen. Unter anderem wird Danielle de la Mar auch anwesend sein.

Was nun?

Die Runner müssen irgendwie auf die Party der Adligen kommen um irgendwie Flaubert zu überwachen. Am besten wäre es wenn die Runner sich daran machen, irgendwie sich einzuschleichen. Von ihren Connections können die Runner erfahren, dass auch Hubert de Metz auf der Party dabei sein wird. Der Witwer hat eine Schwäche für schöne Frauen und ist immer in der Begleitung von jungen Models zu sehen.

Die Sicherheit um das Stadthaus des Grafen von Berry ist sehr hoch. So gibt es einen Sicherheitsdienst der die Angestellten überprüft und die zusätzlichen Leute des Catering.

Wie rein?

Die Runner können nun versuchen irgendwie in das Stadthaus einzudringen. Dabei können sie sich unter die Catering Leute mischen. Das Catering für die Feier wird von einer lokalen Firma betrieben die unter Umwegen zu ESUS gehört. Der Name der Firma ist „La belle cuisine“ Für das Catering und die Leute welche die Adligen bedienen werden nur Leute genommen die besonders schön sind und gerne greift man auf Absolventen der Pariser Modelschulen zurück. Die Waren werden frisch von der Catering-Firma zum Stadthaus des Adligen geliefert. Die Sicherheit im Haus ist sehr eng. Es ist ein Hauseigener Sicherheitsdienst vorhanden. Die Runner müssen sich dort also irgendwie rein schleichen.2 Andernfalls können sie versuchen über Latizia sich irgendwie auf die Party zu bringen. Latizia ist gerne in Clubs unterwegs doch gerät sie immer wieder in Schwierigkeiten. Wenn die Runner sich nun an Latizia ran hängen oder an den Grafen von Berry heranmachen, der gerne sich auf Empfängen der High-Society und Charity Events aufhält, kann man auch versuchen eine Einladung zu bekommen. Der Graf von Berry hat eine Abneigung gegen Aztechnology.

Latizia – Mon Amours

Die Runner können über Klatschblogs herausfinden, dass Latizia gerne mit ihren Freundinnen in irgendwelchen Clubs zu finden ist. So meldet der Klatschblog „Paris VIP“3, dass die junge Dame im Club „Sunrise“ zu sehen ist. Um ins Sunrise zu kommen muss man entsprechend gekleidet sein. Der Stil ist Noveau-Retro. 4 Latizia wird wenn die Runner da sind mit ihren Freundinnen zusammen sitzen oder tanzen. Die Runner sollten merken, dass sie einem Flirt nicht abgeneigt ist. Wenn die Runner es subtil genug anstellen können sie von Latizia erfahren, dass ihr Vater sehr unter Druck von oben steht. Die Spannungen zwischen den verschiedenen Syndikaten lassen für Pariser Verhältnisse selbst die Innenstadt wie ein Schlachtfeld wirken. Daher lässt ihr Vater eine Zero-Toleranz Politik gegen Tempo durchführen.

Wenn die Runner Latizia mit ihrer guten Freundin dem Top-Model Salma Munoz5 näher beobachten können sie sehen wie sie im Club in ein Hinterzimmer verschwinden. Vor der Tür steht ein Sicherheitsmann. Die Tür ist mit einem Magschloss der Stufe 5 gesichert. Wenn die Runner in den Raum reinkommen, sehen sie eine Tempo Orgie bei denen auch einige jüngere Adlige sind, und welche auf Astraler Sicht gerade das Schauspiel betrachten wie eine sehr junge Elfe mit zwei Orks mehr oder minder freiwillig Sex hat. Währenddessen kommen sich Latizia und die junge Gräfin von Nizza näher.6

Wenn die Runner nun versuchen über Latizia auf die Party zu kommen wird sie mitspielen. Sie und die Gräfin hoffen so wenn sie sich versichern können, dass die Runner deren kleines Geheimnis für sich behalten werden, einen Gefallen tun. Sie können die Runner, wenn die Runner sich dem entsprechend verhalten als „Sicherheitskräfte“ der Gräfin auf die Party bringen. Latizia kann den Runnern sagen, dass die Comtesse de Moulin nicht so sauber ist, wie sie scheint. Sie soll irgendwelche Beweise in ihrem Stadthaus aufbewahren.

Die Comtesse de Moulin eine weitere Spur?

Die Comtesse de Moulin ist eine fröhliche Witwe. Ihr Mann starb bei einem Autounfall und sie blieb alleine mit dem großen Vermögen zurück. Sie ist immer auf irgendwelchen gesellschaftlichen Ereignissen zu finden. Die Witwe geht in der Innenstadt von Paris nie ohne ihre Sicherheitskräfte aus. Sie lebt in einem mondänen Stadthaus in der Innenstadt von Paris. Wenn die Runner in das Haus eindringen wollen, müssen sie sich anstrengen. In Besprechungszimmer können die Runner einen altmodischen Safe hinter einem Bild entdecken. Wenn die Runner diesen Knacken, (St. 5) kommen sie an Unterlagen der Comtesse heran. Da wird unter anderer einen Zahlung ihres Butlers Edgar an einen gewissen „Mister White“.7 Aus den Unterlagen geht auch hervor, dass sie eine Abtreibung ihres ungeborenen Kindes welches sie mit einem Dienstboten hatte während die Comtesse noch mit ihrem Mann verheiratet war. Der junge Dienstbote wird in den Listen als plötzlich verstorben angeführt. Sowie eine Zahlung an einen gewissen Doktor Marbuse für eine Dienstleistung.

Übergabe der Informationen – Die Erpressung des Präfekten

Mit diesen Informationen ausgestattet können die Runner sich auf die Party machen und den Präfekten in einem stillen Augenblick sagen, dass sie über entsprechende Informationen seine Geliebte betreffend haben. Wenn die Presse das mitbekommen würde, wäre ein Skandal vorprogrammiert und dann könnte seine Affäre zu der Comtesse ebenfalls heraus kommen. Der Präfekt wird auf die Erpressung der Runner eingehen und die Razzien gegen Tempo in Paris lassen nach. Jedoch werden die Runner sich ihn und die Comtesse als Feind gemacht haben.

NPC – Beschreibung

Danielle de la Mar

Danielle de la Mar ist die Ex-Frau eines reichen Industriellen. Dieser hat sie 2071 für eine jüngere Frau verlassen. Sie setzt sich mehr und mehr dafür ein, dass die Matrix nicht mehr so anarchistisch organisiert ist, sondern dass man mehr Kontrolle von Seiten des Staates und der Konzerne über das Chaos im Netz haben soll. Sie wirbt aktiv um Verbündete in Regierungen und Konzernetagen und ist bei den Events der High-Society ein gern gesehener Gast.8

Latizia Flaubert

Latizia Flaubert ist eine junge attraktive brünette Elfe mit grünen Augen. Sie ist sehr schlank und einige Modelagenturen würden die junge Dame welche sich in der High-Society wie Zuhause fühlt gerne buchen, doch ihr Vater hat bisher immer was dagegen gehabt. Sie steht seinen Plänen sie aus politischen Gründen mit einem Adligen zu verheiraten ablehnend gegenüber. Sie ist Romantikerin und will nur aus Liebe heiraten. Doch sie sieht aus ihrer Situation keinen Ausweg. Sie ist bi-sexuell eingestellt. Sie ist außerdem der Liebling der Adligen Gesellschaft, da sie eine Menge Verehrer hat.

NPC

Herr Schmidt

Rasse: Mensch

K 2 G 3 R 3 S 2 C 5 I 5 L 4 W 4 EDG 3 Ess 6 INI 8 ID 1 ZM 10

Aktionsfertigkeiten: Computer 4 Datensuche 3 Einschüchtern 2 Gebräuche (Organisiertes Verbrechen) 4 (6) Pistolen 3 Überreden 4 Verhandeln 5 Wahrnehmung 3

Wissensfertigkeiten: Konzernfinanzen 3 Konzerngerüchte 6, Psychologie 5, State of the art Technologien 3

Ausrüstung: Actioneer Geschäftskleidung [5/3], Komlink (St. 5)

Top-Bodyguard

K 5 (9) G 5 (8) R 5 (9) S 3 C 2 I 5 L 3 W 3 Ess 1,24 INI 10 (14) ID 1 (3) ZM 11

Rüstung: 11/7

Fertigkeiten: Athletik-Fertigkeitengruppe 4 (7), Ausweichen 4 (6), Schnellfeuerwaffen 4(5),

Gebräuche (Konzern) 3 (5), Wahrnehmung 5 (7), Pistolen (Halbautomatisch) 6 (7), Einschüchtern (körperlich) 4 (6()

Verhandeln 3, Bodenfahrzeuge 4, Heimlichkeit-Fertigkeitengruppe 4, Waffenloser Kampf 5

Gaben: Magieresistenz (St. 2)

Cyberware/Bioware (alles Betaware) Aufmerksamkeitsbooster 2, Cyberohren (Audioverbesserung 2 Dämpfer) Cyberaugen (St. 4)

(Augenlasersystem, Augen-Lasermikrofon (St.3), Augenrekorder, Blitzlichtkompensation, Restlichtverstärkung, Schutzgläser,

Smartlink, Infrarot, Sichtverbesserung (St.3)), Datenbuchse, Kompositknochen (Keramik), Kunstmuskeln 3, Reflexbooster,

Geruchsbooster St. 6, Reflexrekorder (Feuerwaffen), Move-by-Wire

Ausrüstung: Actioneer Geschäftsanzug, Komlink (Gerätestufe 5), Angepasste Vollkörperpanzerung, Medkit St. 6, Tranq-Patch St. 10, Trauma-Patch St. 6

Waffen:

Terracotta Arms Mordred (Maschinenpistole) Sch: 5k Mod SM/AM RK (2) Muni 20 (s)

IZOM HP-49B (schwere Pistole) Sch: 5k Mod HM RK – Muni 12 (s)

 

Türsteher

Rasse: Ork

K 6 G 3 R 3 St 6 C 1 I 2 L 1 W 2 EDG 1 ESS 6 INI 5 ID 1 ZM 11/9

Fertigkeiten:

Ausweichen 2, Einschüchtern 3, Gebräuche (Syndikat) 2, Nahkampf FG 2, Pistolen 2

Wissensfertigkeiten:

Billiger Synthahol 3, Straßengerüchte 3

Ausrüstung: Panzerjacke (8/6)

Waffen: Beretta 101T (leichte Pistole) Sch 4K PB – Modi HM RK – Muni 12 (s)

Teleskopschlagstock (Knüppel) Sch (STR/2+1)

Elite Private Sicherheit

Professionalitätsstufe 3

K 4 G 4 (6) R 4 (6) S 3 C 4 I 5 L 3 W 3 Ess 4 INI 9 (11) ID 1 (3) ZM 11

Rüstung: 9/6

Aktions-Fertigkeiten: Atlethik-Fertigkeitengruppe 4, Nahkampf-Fertigkeitengruppe 5,

Ausweichen 4, Elektronik-Fertigkeitengruppe 2, Gebräuche (High-Society) 4 (6),

Erste Hilfe 3, Einschüchtern 4, Wahrnehmung 5, Bodenfahrzeuge 4, Pistolen 5

Gaben und Handicaps: Vertrautes Terrain, Magieresistenz (St. 2)9

Cyber & Bioware: Kompositknochen Keramik, Muskelstraffung, Synapsenbeschleuniger St. 2

Ausrüstung: Actioneer Geschäftsanzug, Komlink (Gerätestufe 5), Formangepasste

Halbkörperpanzerung, (Sonnen-)Brille (St.4) (Blitzkompensation, Bildverbindung, Restlichtverstärkung, Smartlink),

Waffen: Colt Government Model 2066 (Schwere Pistole) Sch: 5K PB -1 HM RK 1 Muni 14 (s)

(Tarnholster, internes Smartgunsystem, Triggerentfernung, Freund-Feinderkennung, elektronisches Feuern)

Elite Privater Sicherheitsdienst Kommandant

 

K 4 G 4 R 4 S 4 C 4 I 5 L 4 W 5 M 4 Ess 6 INI 9 ID 1 ZM 11

Rüstung: 8/6

Aktionsfertigkeiten: Askennen 3, Athletik-Gruppe 3, Schnellfeuer Waffen 4,

Verbannen 4, Nahkampf-Fertigkeitengruppe 3, Antimagie 4, Ausweichen 3,

Einschüchtern 3, Wahrnehmung 4, Pistolen (Taser) 3 (5), Beschatten 3,

Spruchzauberei 5, Beschwören 4

Gaben und Handicaps: Verbessererte Konzentration, Zauberer (Hermetiker)

Sprüche: Physische Barriere, Manablitz, Kampfsinn, Manaball, Panzer, Leben entdecken, Heilen, Betäubungsball, Betäubungsblitz, Gesteigerte Reflexe

Gebundene Geister: Feuerelementar St. 5 (3 Dienste)

Ausrüstung: Panzerjacke, Komlink (Gerätestufe 4), Brille (Blitzkompensation, Bildverbindung, Smartlink, Thermographische Sicht),

eine Dosis Jazz10, eine Dosis Psyche11

Waffen: Cavalier SafeGuard Taser Sch: 5G(e), RK 0 PB 1/2 Md HM Muni 6 (m)

Colt Government Model 2066 (Schwere Pistole) Sch: 5K PB -1 HM RK 1 Muni 14 (s)

(Tarnholster, internes Smartgunsystem, Triggerentfernung, Freund-Feinderkennung, elektronisches Feuern)

 

Beinarbeit

Gustave Flaubert

Connection: Polizist, Klatschreporter, Infobroker, Schieber

Connection 1 Datensuche 3 – Gustave Flaubert ist der Polizeipräfekt von Paris. Er ist bekannt ein harter Hund zu sein und für seine Karriere über Leichen zu gehen. Er will sich mehr und mehr Einfluss in der Politik verschaffen. Er hat zwei Töchter. Seine älteste Tochter hat er an einen Spross aus dem Haus D’Orleans verheiratet.

Connection 2 Datensuche 6 – Seine zweite Tochter Laitizia macht ihm Sorgen. Sie lebt für die Liebe und ist eine Romantikerin, die sich nicht seinen Plänen unterordnen will sie an eine mächtige Adligenfamilie zu verheiraten. Er braucht aber diese Allianzen weil er durch die eskalierende Gewalt durch Tempo mehr und mehr unter Druck geraten ist.

Connection 3 Datensuche 9 – Er soll eine Geliebte haben. Jedenfalls erzählt man sich in gewissen Kreisen, dass er zu der Comtesse de Moulin ein mehr als gutes Verhältnis hat. Diese fröhliche Witwe ist ein Schreck auf jeder Adligen Party, dennoch laden sie sie gerade deswegen immer wieder auf die Partys ein.

Connection 4 Datensuche 12 – Er soll einen Plan haben. Er will einen Coup landen um die Gewalt einzudämmen und so politisch zu punkten. Dabei soll er Kontakt zu Gilde der Seher aufgenommen haben.

Latizia Flaubert

Connection: Schieber, Infobroker, Klatschreporter

Connection 1 Datensuche 3 –Latizia Flaubert ist eine Elfe die achtzehn Jahre alt ist. Sie ist sehr attraktiv und die Single Lady ist ein gern gesehener Gast auf den Empfängen der Adligen. Die jungen Barone und Grafen reißen sich nur so sehr um in die Gunst der Dame zu kommen. Die attraktive brünette mit den smaragdgrünen Augen, ist auch gerne auf den Covern der Klatschpresse zu finden, auch wenn das was über sie spekuliert wird, echt nur heiße Luft ist. Ein Problem ist, wenn sie gerne in Clubs unterwegs ist gerät sie gerne in Schwierigkeiten.

Connection 2 Datensuche 6 – Ihr Vater hofft, dass sie mit einem einflussreichen Adligen verheiratet wird. Er hofft sich so einen Prestigeschub und mehr Einfluss in der Politik. Er steht im Moment sehr unter Druck, was Erfolge gegen die Anhaltende Kriminalität wegen Tempo in Paris angeht.

Connection 3 Datensuche 9 – Latizia hat ein sehr unterkühltes Verhältnis zu ihrem Cousin Richarde. Er ist ein wilder Partylöwe der immer in Begleitung skandalöser Damen gesehen wird. Er soll auch gerade bei den Tempo-Partys der Adligen immer ein gern gesehener Gast sein.

Connection 4 Datensuche 12 – Latizia ist mit den Plänen ihres Vaters nicht unbedingt einverstanden. Sie ist eine Romantikerin und will vor allem der Liebe und nicht der Politik willens heiraten. Sie besucht Zirkel der Neo-Romatiker wo man die Kraft der „wahren Liebe“ beschwört. Was ein gutes Geheimnis ist, dass sie Frauen und Männern gleichermaßen aufgeschlossen ist.

Comtesse de Moulin

Connection: Schieber, Infobroker, Klatschreporter

Connection 1 Datensuche 3 – Sie ist eine ältere Dame der man ihr Alter dank moderner Technik nicht ansieht. Reich geheiratet hat sie nachdem ihr Mann plötzlich verstorben war, das Leben einer fröhlichen Witwe angenommen. Sie ist in Paris auf allen Veranstaltungen der Adligen zu finden.

Connection 2 Datensuche 6- Sie ist für ihre amourösen Affären bekannt. Jedenfalls ist es das was man sich so hinter vorgehaltener Hand erzählt. Sie soll schon angeblich damit angefangen haben, als sie nach außen hin glücklich verheiratet war. Jedoch gibt es dazu keine Beweise.

Connection 3 Datensuche 9 – Sie soll angeblich bei der Auswahl ihrer Liebhaber sogar unter ihren Stand gehen. Sie hat jedenfalls eine Reihe junger Männer als Günstlinge.

Connection 4 Datensuche 12 – Sie soll sich jetzt mit jemanden aus der Politik eingelassen haben. Er ist jedoch nicht vom blauen Blut.

Locations

VIP Room

Dieser in der Nähe des Louvre liegende angesagte Nachtclub „VIP Room“ ist eher etwas für die hippen und trendigen Leute. Hier kann man entsprechend dem Namen viele VIPs und Models treffen die entsprechend Spaß haben wollen und die Nacht genießen möchten. Das illegale Geschäft wird von den Vory kontrolliert, welche auch Sicherstellen dass niemand sich hier zu sehr daneben benehmen wird, wenn sie es nicht wollen.

Sunrise

Das Sunrise ist ein Club in der Innenstadt von Paris. Hier hängen gerne die Söhne und Töchter der Reichen und Berühmten ab. Das Sunrise ist sehr edel eingerichtet. Hier ist die Innenausstattung sehr edel. Die Besitzerin des Clubs Johanna Roy ist die Tochter eines einflussreichen Mitglied der französischen Mafia welche den Laden auch nutzen um einen Vorposten in Paris zu haben.

Substanzen

Tempo

Dauer (10- Konstitution) Std. , Minimum 1 Std.

Wirkung: +1 Konstitution, +1 Wahrnehmung, Hohe Schmerztoleranz 2, Astrale Wahrnehmung, – 1 Willenskraft, + 2 auf alle Fertigkeiten der Gruppe Einfluss.

Preis: 50- 150 € pro Dosis

Fünf Minuten Wirkung wenn durch Patch oder Injektion in den Blutkreislauf gelangt. Bis zu 10 Minuten wenn durch andere Methoden. Sobald die Droge wirkt, stellt sich ein euphorisches Hochgefühl ein. Ähnlich wie bei Novacoke nur ohne Nervosität. Diese Wirkung klingt dann ab und dem Benutzer wird eine Verbindung zum Astralraum geöffnet. Der Benutzer wird zu einem pychoaktiven Medium welches die emotionalen Energien seiner Umgebung spürt und selbst stärker empathisch reagiert. Zugleich wird der Dopaminausschuss gesteigert, welches den Benutzer schmerzunempfindlicher macht. Daneben wird der Serotoninausschluss angeregt, dies führt zu leichten Halluzinationen welche die Sinneswahrnehmungen überlagern. Der Konsument ist leicht desorientiert.

eX bzw Galak

Dauer (8- Konstitution) Stunden, mindestens 1 Stunde

Wirkung: Charisma +1, Logik -1, + 1 Wahrnehmung

Preis: 10 € pro Dosis für eX bzw Galak

Die Beliebte Partydroge eX ist ein leichtes Aufputschmittel und Aphrodisiakum welches dem Feiernden ermöglicht sich zu entspannen und sich zu öffnen und erregt zu sein. Die Droge macht dem Benutzer offener gegenüber Vorschlägen, besonders sexueller Natur und lässt ihn empfindlicher auf Veränderungen des Lichts, der Temperatur oder des Drucks reagieren. Wenn die Wirkung schwindet ist der Benutzer die gleiche Zeit lang desorientiert. Galak ist eine Erwachte Droge welche wie eX wirkt und (9- Konstitution) Stunden aber mindestens 3 Stunden lang wirkt.

Betameth

Dauer (9-Konstitution) Stunden, mindestens 1 Stunde

Wirkung: ´+ 2 Reaktion, +1 Intuition

Preis: 20 € pro Dosis

Charaktere auf Betameth sind energiegeladen und neigen zur Schreckhaftigkeit. Wenn die Wirkung schwindet bricht der Benutzer zusammen und erleidet 5 G Schaden. (ohne Widerstandsprobe). Betameth Nutzer neigen zu Aufmerksamkeitsdefizitstörungen und können sich nicht richtig konzentrieren, was zu ausgedehnten Rauschphasen führt.

1 Für unseren Chara Cora wird das Treffen im VIP-Room interessant, da sie mit dem Türsteher und verkannten DJ Alain Deníer eine Beziehung hatte, welche durch Coras überstürzte Flucht aus Paris ein Ende fand.

 

2 Falls die Runner dank P2.0 oder irgendwie anders berühmt geworden sind, dann haben die Runner es natürlich leichter und können eventuell eine Einladung für die Feier bekommen. Der Graf von Berry ist dafür bekannt, dass er auch mal frisch berühmte oder unbekannte schöne Frauen zu seinen Feiern einlädt damit sich die Adligen über sie echauffieren können.

 

3 Hinweise auf den Blog könnte den Runnern eine Werbeapp oder eine Connection in Paris geben.

 

4 Reiseführer in die Schatten 7. Farbseite

 

5 Geisterkartelle S. 163f

 

6 Wenn die Runner Latizia wegen ihrer Tete a Tete mit der menschlichen Gräfin von Nizza erpressen wollen, wird diese sich an die Gräfin wenden und diese wird versuchen die Runner in irgendeiner Form zum Schweigen zu bringen.

 

7 Ein Wurf auf Kriminalität oder Shadowrunner (2) bringt hervor, dass Mister White der Name eines Schiebers ist der sich auf delikate Angelegenheiten von Adligen spezialisiert hat. Andernfalls kann den Runnern es eine in Paris beheimatete Connection sagen.

 

8 Jet-Set S. 7f & S. 156f

 

9 Magieresistenz lässt einem pro Stufe 1W6 mehr für Spruchwiderstand geben – GRW S. 116

 

10 Jazz Dauer 10x1W6 Minuten, Wirkung: Reaktion +1, +1 ID – GRW S. 300

 

11 Psyche Dauer (12-KON) Std. Min 1 Std. Wirkung: +1 INT + 1 LOG GRW S. 301

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Shadowrun abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s